Barockes Vorweihnachtskonzert mit dem Vox Orchester im Kurhaus Wiesbaden

 

Eine neue Generation in der Welt der Alten Musik

 

Am Donnerstag, dem 13.12.2018, gastiert das Vox Orchester mit einem barocken Weihnachtskonzert im Kurhaus Wiesbaden (Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden). Auf dem Programm stehen die 3. Orchestersuite von Johann Sebastian Bach, das bekannte Weihnachtskonzert von Corelli und Instrumentalwerke aus Lully‘s Oper „Psyché“. Beginn ist 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr.

 

Mit dem Vox Orchester tritt erstmals eine Generation von jungen Profimusikern auf die Bühne, die sich von Beginn an der Alten Musik und ihrem Instrumentarium verschrieben hat.

 

„Ein ungewöhnlich fesselnder Abend“ titelte die FAZ am 11.03.2017 – ein solcher Abend verspricht der 13.12.2018 im Kurhaus Wiesbaden zu werden!

Vor dem Konzert wird zu einem Aperitif eingeladen und nach dem Konzert haben Sie bei Fingerfood die Gelegenheit, mit den Musikern in den Dialog zu treten und einen musikalischen Ausblick auf 2019 zu erhalten.

 

„Da ist eine ‚Stimme‘ aufgetaucht im Barockbereich, die sicher noch viel zu sagen haben wird.“ (Pizzicato 20.06.2018)

 

* Infos zum Kartenverkauf folgen noch *

Neue CD mit dem Vox Orchester!

Anfang September haben wir in den Studios von RSI (Radiotelevisione Svizzera) in Lugano unsere zweite CD für Sony/deutsche harmonia mundi aufgenommen.

Das Programm besteht aus englischer Musik von Henry Purcell und Matthew Locke.

Jetzt reinhören und bestellen!

 

Die neue CD des Vox Orchesters und Christoph Prégardien mit Kantaten von Bach und Telemann. Erschienen bei Deutsche Harmonia Mundi/Sony Music.

 

https://dhm.lnk.to/Vox-Bach